Keith und Greg auf Tour und aktueller Stand High-Voltage-Festival


Wie bereits angekündigt, werden Keith Emerson und Greg Lake an. als Duo eine kleine US-Tour bestreiten. Für den Unplugged-Abend unter dem Motto “ An initimate evening of Emerson, Lake & Palmer, The Nice und King Crimson Music and Story Telling“ sind jetzt die ersten Termine unter Dach und Fach:

1. April 2010: Cleveland, OH – Lakewood Civic Auditorium

2. April 2010 – Glenside, PA – Keswick Theater (1300 Sitze)

3. April 2010 – Ridgefield, CT – Ridgefield Play House (mit Infos)

4. April 2010 – Alexandria, VA – The Birchmere

5. April 2010 – New York, NY – Nokia Theatre Times Square

9. April 2010 – Westbury, NY – Theatre at Westbury (mit Infos)

Auf der Emerson,Lake & Palmer-Website passiert bisher noch nichts.

Beim High-Voltage-Festival sind bisher neben ZZ Top und ELP
dabei:

ASIA

HEAVEN & HELL

CLUTCH

ARGENT

FOREIGNER

Marillion

FOCUS

TOUCHSTONE

STEVE HACKETT

Martin Turner´s WISHBONE ASH

URIAH HEEP

THE REASONING

PENDRAGON

BLACK LABEL SOCIETY

Bachman Turner Overdrive

Aktueller Stand auf Twitter

Advertisements

2 Antworten

  1. Ich würde mich ja riesig freuen, wenn ELP auch in Deutschland auftreten würden. Aber so wie
    es aussieht, schauts schlecht aus. Ich habe als absoluter Carl Palmer Fan so meine Bedenken das
    Carl Palmer bei ELP mit Begeisterung trommelt. Irgendwie finde ich es schade daß er mehr in Richtung Heavy seinen Stil richtet.

    Diese Neuigkeiten habe ich vor kurzem gefunden:

    Musikalisch aufgegriffen wird der 40. Geburtstag der Band Emerson, Lake und Palmer sowie der 30. der Grünen.

    http://www.main-spitze.de/region/ruesselsheim/8453476.htm

    Frankfurter Musikpreis geht an Keith Emerson
    http://www.mediabiz.de/musik/news/frankfurter-musikpreis-geht-an-keith-emerson/285496
    http://www.openpr.de/news/394498/Keyboardlegende-Keith-Emerson-erhaelt-Frankfurter-Musikpreis-2010.html

    Gründungsmitglied von Emerson, Lake & Palmer erhält Preis anlässlich der Musikmesse 2010 – Laudator Greg Lake

    Auszeichnung für künstlerische und technische Innovation

    Keith Emerson, Keyboarder und zusammen mit Greg Lake, Gründungsmitglied der Progressive-Rock Formation Emerson, Lake & Palmer, erhält den Frankfurter Musikpreis 2010. Der Preis wird anlässlich der Musikmesse am Vorabend der Messe, 23. März 2010, im Frankfurter Römer verliehen. Das Kuratorium des Frankfurter Musikpreises zeichnet Keith Emerson als innovativen Künstler aus, der sowohl durch seine Musik die Grenzen der Genres durchbrochen als auch durch sein Keyboardspiel die Technik der elektronischen Tasteninstrumente entscheidend mitbeeinflusst hat.

    Der Frankfurter Musikpreis ist mit einem Preisgeld von 15.000 Euro dotiert. Er wird vom Bundesverband der Deutschen Musikinstrumenten-Hersteller e.V. und der Messe Frankfurt gestiftet. Die Verleihung des Preises findet durch den Kulturdezernenten der Stadt Frankfurt, Prof. Dr. Felix Semmelroth, im Frankfurter Römer statt. Die Laudatio wird Greg Lake, Mitglied von Emersons wichtigster Band Emerson, Lake & Palmer, sprechen. Keith Emerson wird während der Preisverleihung ein exklusives Konzert geben

  2. Vom HIGH VOLTAGE – Festival wird es diverse Auftritte auf CD geben, darunter auch ELP, siehe: http://www.concertlive.co.uk/livecds.php?id=19&ac=CL_JAN10

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: